Rostock

Ich war dieses Wochenende in Rostock um mich mit den Leuten von Apotheker ohne Grenzen zu treffen und kreAKTIV zu werden. Wir hatten in Warnemünde eine total schöne Zeit. 

Mittags habe ich mich schon mit Anne getroffen und Blondi zu ihrem Freund gebracht. Sie durfte das Wochenende bei ihm bleiben und mit ihm zum Strand. 

Im Hostel war die Stimmung super und jedes Detail liebevoll abgestimmt. Wir waren im DockINN. Die Betten waren hängende Matratzen und die Zimmer alte Schiffscontainer. Aber seht es euch doch einfach selber an!

Wir haben geplant, Ideen gesammelt, waren joggen und baden in der Ostsee. Haben die Longboards getestet, Wikingerschach und Volleyball gespielt… Haben Melvin zugehört und mit einer Hulahupp-Künstlerindie Hüften geschwungen… und wieder war das Wochenemde viel zu schnell vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s