Kvam

Wir sind angekommen. Auf dem Wwofing-Hof. Nicht nur in Mitteleuropa war und ist das Wetter dieses Jahr extrem. Auch hier.

Wir sind bei lauschigen 5 Grad aus dem Zug gestiegen. Im Auto haben wir dann arfahren, dass hier normalerweise schon seit zwei Monaten Schnee liegt. Nächste Woche soll es dann langsam kälter werden. Ich hoffe sehr, dass wir genügend warme Sachen mithaben.

Heute Abend ging es aber erst mal mit Abendessen und Hunde vorstellen los. Hier leben drei Bodercollies, die uns gleich ziemlich neugierig begrüßten. Blondi war das erstmal alles zu viel und sie war froh, im Zimmer zu sein.

Im dunkeln haben wir von den Häusern noch nicht so viel gesehen, aber wie Bullerbü sieht es hier bestimmt nicht aus. Wir sind etwas höher als der Ort gelegen und stecken gefühlt schon in den Wolken.

Aber jetzt sind wir erstmal ins Bett gekuschelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s