Tür

Heute morgen war alles wie immer. Schafe füttern. Futter vorbereiten. Dann ging es in die Werkstatt. Thomas war ganz motiviert, die Türteile heute fertig zu bauen. Der erste Teil bis zum Mittag lief auch gut. Der erste Türteil war mit der Isolierung und der zweiten Deckplatte fertig.

Nach dem Mittag ging es mit dem zweiten Türteil weiter. Auch das lief gut. Als wir dann allerdings die Türangeln anbringen wollten haben wir sie beim ersten Türteil erstmal in die falsche Richtung angebracht und fest geschraubt.

Naja das hieß dann alles nochmal abschrauben und auf der anderen Seite neu bohren. Das hat uns etwas Zeit gekostet und so konnten wir die Türen heute zwar noch soweit fertig machen, aber noch nicht installieren.

Am Abend war dann wieder Schafe füttern angesagt.

Nach dem füttern, war ich noch kurz im anderen Haus. Auf dem Weg dahin war der Ort im Tal noch zu sehen, aber als ich zurück kam, war es dunkel im Tal, nur das Glocken läuten war zu hören.

Heute haben wieder alle zusammen zu Abend gegessen. Aber danach sind alle schon wieder gegangen. Die einen, um die Kinder ins Bett zu bringen, bei den anderen weiß ich nicht warum. Wir haben jedenfalls noch den Abwasch erledigt und sind jetzt auch erstmal in unser Zimmer und zu unseren Hunden gegangen.

Und nein wir scheiben keinen Jahresrückblick…das Jahr war voller Erlebnisse und ihr konntet das meiste hier mitlesen. Danke dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s