Schneegestöber

Heute Nacht hat es endlich etwas mehr geschneit und es war sehr windig. Auch am Tag hielt das Schneegestöber noch lange an. Jetzt am Abend haben wir so zwischen 20 und 30cm Neuschnee. Durch den Wind liegt an einigen Stellen aber wesentlich mehr. Die Mülltonnen waren vor lauter Schnee heute nicht mehr zu sehen. Der fegte den ganzen Schnee vom Feld zu ihnen.

Heute morgen im Stall waren ein paar der Männer ausgebrochen. Zwei waren bei den jüngsten Schafen mit Bereich und Arnold war im leeren Separee gelandet. Da die Tür geschlossen war, saß er dort fest. Er hatte sich wahrscheinlich beim Sprung etwas das Bein verletzt. Er hinkte und lag viel auf dem Boden. Heute Abend stand er dann aber wieder besser und hinkte auch nur noch ganz wenig. Alle drei Ausbrecherschafe waren schwarz bzw. hatten schwarze Anteile. Sie mussten sich dann den Tag über das Separee teilen, aber am Abend war schon wieder einer ausgebrochen und stand bei den Jüngsten. Die vier Männer mit dem weißen Fell freuen sich über den gewonnenen Platz und sind eine ganz gemütliche Gruppe.

Wir haben heute hauptsächlich an der Installation eines neuen Ofens im Airbnb-Zimmer gearbeitet. Das war ganz schön dreckig, da der Ruß aus dem Schornstein immer wieder herab fiel. Zum Glück hatten wir so blaue Overalls an, damit unsere Sachen sauber bleiben. Der Ofen steht jetzt, aber wir haben noch ein paar Teile übrig. Wir erinnern uns leider nicht wie sie im Ofen waren. Morgen werden wir das dann rausfinden müssen. Der Ofen ist auch noch nicht richtig an den Schornstein angeschlossen, so dass wir ihn noch nicht testen konnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s