Kabli

Wir haben heute einen Tag Pause eingelegt. Einfach so, weil es hier schön ist. Nach dem Frühstück ging es mit den Hunden an den Strand. Das fanden unsere beiden Vierbeiner super. Springen, schwimmen und sich gegenseitig jagen. Action für die Hunde und tolle Fotos für uns.

Den Tag haben wir dann mit Kraniche basteln, Ukulele spielen und nichts tun verbracht. Ich war, während Marvin von der Kindergruppe beschäftigt wurde, mit Blondi nochmal eine Runde am Strand spazieren. Am Nachmittag war Thomas dann mit beiden Hunden auch nochmal am Strand.

Als wir gerade beim Abendessen waren, fing es von weitem mit gewittern an. Wir konnten noch in Ruhe essen und alles aufräumen, bevor das Gewitter abzog und ein paar Tropfen Regen kamen. Es hat sich dadurch minimal abgekühlt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s